-google-ads-
2010
12.26

Uns ist aufgefallen, das bereits nach wenigen Tagen, die Anzahl der Angriffe bei neuen Server deutlich abnimmt.

Es gab bisher 4 User, welche richtig viele Angriffe pro Tag hatten (zwischen 700 und 2k). Aber bereits nach wenigen Tagen (zwischen 3 und 21), hat die Anzahl der Angriffe drastisch abgenommen.

Die Statistiken über Angriffe der einzelnen Server (wenn aktiviert)

server-stats

Dies ist vor allem bei dem Dienst ssh ersichtlich. Bei mail/postfix, ist die Erfolgsrate nicht so hoch, da wohl viele Provider dies nicht als „Problem“ erkennen und somit länger warten oder den Kunden häufiger anschreiben, bis dieser gesperrt oder an ein Beratungszentrum wie z.b. http://www.botfrei.de verwiesen wird.

Oft kommt auch eine Antwort wie „Der Angriff/Spam wurde doch erfolgreich abgelehnt und gar nicht angenommen, warum melden Sie das überhaupt.“ -> Antwort: weil evtl. andere Systeme nicht unsere Blacklist einsetzten und dort der Spam ankommt, zudem ist eindeutig das System hinter der IP verseucht und nicht mehr unter der Kontrolle des Inhabers.

Wir wünschen allen Abuse-Teams und Provider, welche sich über unsere Reports freuen, damit Sie erfolgreich arbeiten können, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2011 🙂

-google-ads-

Kein Kommentar

Kommentieren

Dein Kommentar